Gesellschaft - und die Medien

"Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt,

desto mehr werden die gehasst, die sie aussprechen."

(George Orwell, engl. Schriftsteller 1903 - 1950)

 

In letzter Zeit ist die Wahrheit immer weiter davon entfernt, als dass, was man in schön gefilterten und bis zu Unkenntlichkeit zerrissenen Nachrichten-Häppchen übermittelt bekommt.

Oft fällt in letzter Zeit auf, dass Informationen erst gar nicht oder nur mit einer immensen Verspätung der breiten Öffentlichkeit dargeboten werden.

Man gewinne  immer mehr den Eindruck, dass Scheinprobleme (Diesel/CO², Feinstaub, Gender, etc.) immer mehr die gesellschaftliche Diskussion von konkreten und realen Problemen weg führen sollen.

Der Medien-Konsument soll seine Energie an völlig irrelevanten Nebenschauplätzen verschwenden.

Daher bemühe ich mich auch, andere Kanäle zu finden. Kanäle aus denen die Informationen weniger geschliffen, ungefiltert und am Stück glaubwürdig übermittelt werden.

Ich bin immer auf der Suche nach der Wahrheit, Hintergrundinformation und belegten Zusammenfassungen. 

 

Fündig werde ich in unserer regulären Medienlandschaft schon lange nicht mehr. 

 


NeoPresse

NEOPresse steht für unzensierten, alternativen und seriösen Journalismus.

Wirtschaft, Gesellschaft, Politik, Sport, Kultur und Medien ohne den verstellten und politisch „korrekten“ Blick der Massenmedien. Frei von ideologischen Zwängen und von wirtschaftlichen „Partnern“. Wir sind unabhängig von Investoren, politischer Einflussnahme, Institutionen und Interessensgruppen.

Neopresse steht für seriösen Journalismus ein. Ab und zu unbequem aber immer losgelöst von Vorurteilen, einfach unkonventionell, anders – unvoreingenommen.

(Auszug aus: https://www.neopresse.com/about/)


Junge Freiheit

Im Jahr 1986 ist die JUNGE FREIHEIT als Schüler- und Studentenzeitung gegründet worden. Schnell wurde sie deutschlandweit an Gymnasien und Universitäten bekannt. Eine kleine, idealistische Gruppe von Autoren hat es 1994 gewagt, ohne finanzielle Rückendeckung eines Großverlages, ohne Entwicklungsabteilung und Planungsstab, die JF als neue, konservative Wochenzeitung ins Leben zu rufen. Trotz widriger Umstände hat sie bereits zahlreiche schwere Herausforderungen gemeistert und ist seit ihrer Gründung Jahr für Jahr gewachsen.

Die JUNGE FREIHEIT hat durch ihr  über 30jähriges Bestehen den Beweis erbracht, daß sich Idealismus, unternehmerischer Mut und Vertrauen in den Wert des eigenen Produkts auszahlen. Vor dem Hintergrund eines in vielerlei Hinsicht bereinigten Zeitungsmarkts sind Unabhängigkeit und Unverwechselbarkeit einer Publikation mehr denn je von Zeitungskäufern und -lesern nachgefragte Eigenschaften.

(Auszug aus: https://jungefreiheit.de/informationen/ueber-den-verlag/)


Unser Mitteleuropa

Wir sind eine Gruppe patriotisch gesinnter Menschen aus Deutschland, Österreich und Ungarn, die sich zusammengefunden haben, weil sie sich – speziell in Anbetracht der aktuellen Bedrohung Europas durch die sog. „Asylkrise“ – berechtigte Sorge um die Zukunft ihrer Heimatländer machen und dieser Sorge Ausdruck verleihen möchten. Unsere anfangs hochgesteckten Erwartungen an die EU haben sich leider vielfach nicht bestätigt und auch die Politik der Regierungen in unseren Ländern, in den meisten Fällen reine Klientelpolitik und devotes Verhalten gegenüber der EU-Führung, lässt aus unserer Sicht vieles zu wünschen übrig.

Auszug aus: http://unser-mitteleuropa.com/ueber-uns/


Compact Online

Lesen, was andere nicht schreiben dürfen. Für alle, die Mut zur Wahrheit haben, ist COMPACT das scharfe Schwert gegen die Propaganda des Imperiums: Eine Waffe namens Wissen, geschmiedet aus Erz wirtschaftlicher und geistiger Unabhängigkeit. Monat für Monat neu, kompetent und souverän.

(Auszug aus: https://www.compact-online.de/thema/wir-ueber-uns/)


Epoch Times

Pressefreiheit und Menschenrechte sind die Basis für die Arbeit der Epoch Times. Wir wurden gegründet, um unzensierte Nachrichten aus und über China an die Chinesen weltweit zu liefern –  frei von Propaganda und Medienzensur.

Integrität und Wahrhaftigkeit bei der Berichterstattung der wirklich wichtigen Nachrichten sind die Eckpfeiler der Epoch Times.

Die erste chinesische Ausgabe erschien online im Jahr 2000, gefolgt von der Printausgabe Herbst 2000. Von Anfang an setzten die Mitarbeiter der Epoch Times kompromisslos auf objektive Berichterstattung, eine gesellschaftlich verantwortliche Geschäftspraxis sowie den Respekt für Menschenrechte und Freiheit.

(Auszug aus: https://www.epochtimes.de/themen/epoch-times/epoch-times-deutschland-wir-ueber-uns-a4717.html)


Neue Zürcher Zeitung

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ), im Zürcher Dialekt Zürizytig genannt, ist eine Schweizer Tageszeitung und ein Medienunternehmen mit Sitz in Zürich. Als traditionsreiche Zeitung ist sie überregional bekannt, wird zu den Leitmedien im deutschsprachigen Raum gezählt und vertritt gemäss ihrem Leitbild eine «freisinnig-demokratische Ausrichtung» und liefert dadurch den anderen Blick mit spannenden Analysen, Recherchen und Ansichten zum politischen Geschehen in Deutschland. 

(Auszug aus: https://de.wikipedia.org)


Watergate.tv

Wir von Watergate.tv sind ein investigatives Redaktionsnetzwerk für die freie, unabhängige und neutrale Presse. Mit unseren Autoren wollen wir unsere Spuren in der deutschen Welt des Journalismus hinterlassen. Wir wollen durch ausgezeichnete Arbeit einen verlässlichen Gegenpol zu der bestehenden Medienlandschaft setzen. Dabei stellen wir unsere Artikel vollkommen frei und kostenlos auf unserer Internetseite „Watergate.tv“ zur Verfügung. So wollen wir eine möglichst große Anzahl an Menschen erreichen die wie wir Wahrheit als höchstes Gut schätzen. Wir sind Watergate.tv und stehen für unabhängigen Journalismus. Egal ob Weltpolitik oder Verschwörungstheorie. Wenn in einem Thema Wahrheit steckt, werden wir sie finden. Dabei ist unser Credo die mediale Zivilcourage. Wir schauen nicht weg, wir halten nicht still. Wir sind Watergate.tv und wir stehen für besseren Journalismus.

(Auszug aus: https://www.watergate.tv/wer-sind-wir/)


Tichys Einblick

Die Publikation versteht sich als liberal-konservatives Meinungsmagazin und versammelt in verschiedenen Formaten regelmäßige Beiträge verschiedener Kolumnisten, unregelmäßige Kommentare verschiedener Autoren und Gastartikel zum politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Tagesgeschehen.

(Auszug aus: https://de.wikipedia.org/wiki/Tichys_Einblick)


Jüdische Rundschau

Im Verlagshaus J.B.O. Jewish Berlin Online erscheint seit Juli 2014 die Monatszeitung Jüdische Rundschau. Sie ist eine unabhängige Zeitung und versteht sich als pro-israelisch. Kritik des Antisemitismus in all seinen Formen ist ein wesentlicher Teil der Zeitung, ebenso wie Texte zu jüdischer Kunst und Kultur, sowie zu Israel und Nahost, Geschichte, Wissen und Literatur. Besonderen Wert legen wir auf unsere Meinungs- und Politikseiten, die pointiert sind und versuchen, nicht um den heißen Brei herumzureden.

(Auszug aus: http://juedischerundschau.de/ueber-uns/)


Philosophia Perennis

David Berger (Jg. 1968) Blogger und Mitglied der WerteUnion Deutschland war nach Promotion (Dr. phil.) und Habilitation (Dr. theol.) viele Jahre Professor im Vatikan. 2010 Outing: Es erscheint das zum Besteller werdende Buch Der heilige Schein über seine Arbeit im Vatikan als homosexueller Mann. Anschließend zwei Jahre Chefredakteur eines Homomagazins, Rauswurf wegen zu offener Islamkritk. Seit 2016 Blogger (philosophia-perennis) und freier Journalist (u.a. für die Die Zeit, Junge Freiheit, The European). Seine Bibliographie wissenschaftlicher Schriften umfasst ca. 1.000 Titel.

(Auszug aus: https://philosophia-perennis.com/david-berger/)



Bei unserer derzeitigen gesellschaftlichen Entwicklung gehe ich stark davon aus, dass ich in Zukunft weitere interessante Verlinkungen anbieten kann. Gerne nehme ich auch Hinweise entgegen die zu einer umfangreicheren Zusammenstellung führt, die ich hier in loser Reihefolge ergänze. Hierzu können Sie gerne mit mir Kontakt aufnehmen.